Mittwoch, 30. März 2011

Menschen in meinem HERZen

Als ich mich mit einer guten Freundin über das Thema Beziehungen und Partnerschaft unterhalten habe, sagte sie, daß der Partner an deiner Seite sich schon allein dadurch als besonderer Mensch auszeichnet, weil du bei ihm sein kannst, wie du bist und bei ihm alles abladen kannst, was dich bedrückt. Sie sagte wortwörtlich "Zu niemandem auf der Welt kannst du so mies sein, wenn dir danach ist. Jeder andere würde weglaufen. Aber dieser eine Mensch kann auch solche Situationen ertragen und bleibt bei dir. Weil er dich liebt."

Das hat mich dann doch sehr nachdenklich gemacht....
Und letztlich habe ich viel Wahres darin entdecken können....

Mit meinem Partner kann ich nicht nur die Freude und die anderen schönen Dinge des Lebens teilen.
Er ist da, wenn es mir schlecht geht. Er erlebt meine Wut, meine Trauer, meine Sorge, meine Spinnereien und manchmal auch die Ungerechtigkeiten, die ich auszuteilen in der Lage bin.

Aber in einem Punkt kann ich der Aussage meiner Freundin nicht zustimmen; denn mein Partner ist nicht der einzige Mensch, bei dem ich so richtig mies sein kann und der mich trotzdem erträgt.
In meinem Leben gibt es -zum Glück- einige Menschen, für die dies gilt.
Und ich bin so froh darüber, dass ich diese Menschen in meinem Leben habe.
Aber leider mussten auch all diese Menschen bisher schon viel von und durch mich einstecken.
Ich weiß, dass dies nicht immer leicht war und dass sie dies trotzdem immer gerne für mich getan haben.
Dafür gebührt ihnen Respekt und Dank, denn ich weiß, dass ich wahrlich nicht immer einfach war.

Und darum möchte ich diesen Menschen, den Menschen in meinem HERZen, diese kleine Collage widmen.
Damit sie wissen, dass ich sie nicht als selbstverständlich nehme.
Damit sie wissen, dass ich froh bin sie zu haben.
Damit sie wissen, dass ich ebenso bereit bin sie zu ertragen und ihre dunklen Zeiten mit zu tragen.
Als kleiner Dank dafür, dass es sie gibt.

  meine Eltern ~ meine Schwester & ihr Mann ~ meine beste Freundin ~ mein Freund

Ich danke Euch allen von HERZEN!



Kommentare:

  1. Ach - das ist schön - deine Worte treffen es perfekt - es ist total wichtig solche *Herzensmenschen* zu haben - genauso wichtig ist es aber auch so ein Herzmensch zu sein :-)

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schönen Worte. Bei Deinen Zeilen viel mir folgendes Gedicht ein.

    Wovon ich nicht genug haben kann:
    von lachenden Blumen
    und träumenden Ähren;
    von Sonne, Wind und Jahreszeiten;
    von reifeschweren Getreidefeldern
    und tanzenden Winterflocken.

    Wovon ich nicht genug haben kann:
    von lachenden Gesichtern,
    von lieben Worten
    und zärtlichen Armen
    von behutsamen Händen
    und begleitenden Schritten.

    Wovon ich nicht genug haben kann:
    von einem Zuhausen
    wo ich singen und weinen darf,
    reden und schweigen
    wo ich schwach sein kann
    und Versöhnung mich stark macht:
    wo ich alle meine Rollen
    an der Gaderobe abgeben kann,
    und jemand - DU - zu mir sagt,
    ganz einfach so.
    Alles Liebe Mama

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lilly
    Danke für deine nettes Kommentar ich habe mich sehr gefreut
    Dein Post ist wundervoll
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irina,
    was wür ein wundervoller Post!
    Ganz berührt bin ich von Deinen schönen Worten! :)

    Den Dank gebe ich von Herzen gerne zurück - es ist schön, Dich zur Schwester zu haben! :)

    Manu hat es so schön formuliert - Du bist umgeben von Herzensmenschen...
    mir ist aber ganz wichtig zu sagen, dass auch DU solch ein Herzensmensch bist! :)))

    Liebe Mama,
    danke für Deinen geteilten Text.
    Den mag ich mir gleich mal abspeichern!

    An Euch beide ganz besondere HERZENsgrüße!
    Schön, dass es Euch beide gibt! :)

    Martina

    AntwortenLöschen