Samstag, 2. April 2011

der FRÜHLING kommt näher

Wenn ich den Blick schweifen lasse aus meinem Fenster, durch meinen Garten, dann sehe ich all die Tulpen, deren Stängel sich stolz und vorfreudig in die Luft recken, denn die Zeit ist gekommen, dass sie sich öffnen und der Welt ihre schönen Blüten zeigen können. Die Magnolie aus dem Garten meiner Nachbarn erwacht auch zum Leben und zeigt ihre schöne Blütenpracht. Es sieht alles so friedlich aus.
Es lässt mich innehalten und mich darauf besinnen, wie schön das Leben sein kann.
Und irgendwie wohnt diesem Schauspiel der Natur eine so schöne Symbolik inne.
Die Natur, die nun erwacht und uns beglückt mit ihrer Schönheit.
Ein neuer FrühlingsANFANG. Ein neuer LebensANFANG. Ein neuer TagesANFANG.
Ein neuer ANFANG....
Für jeden von uns...

Passend dazu heute ein Bild, von einem zarten Pflänzchen, dass mir vor einigen Wochen schon von dem anstehenden FrühlingsANFANG berichtet hat...



Kommentare:

  1. Danke für diesen hoffnungsvollen und hoffnungserfüllten Text! :)
    So empfinde ich es auch gerade - ganz intensiv - ein neuer ANFANG...wie wundervoll es die Natur doch eingerichtet hat, dass auf die dunkle Zeit immer auch ein Neubeginn folgt...

    Alles Liebe für Deinen Neubeginn! :)
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ja - hier ist er auch angekommen der Frühling - wunderschöner Sonnenschein hat heute meinen Tag versüßt und ich war den ganzen Nachmittag in der Sonne - das tat soooo gut - alle Batterien sind aufgeladen - mir geht es total gut - ich bin glücklich ...
    Tja - das nennt man dann wohl Frühlingsgefühle :-)

    Dir ein wunderbares Wochenende
    Lass es dir gutgehen !!!

    GLG Manu

    AntwortenLöschen