Dienstag, 29. Mai 2012

Abendspaziergang

Als sich am Samstagabend die Sonne ganz langsam senkte
und den Himmel in ein wundervolles Farbenspiel aus
Rot-, Gelb- und Blautönen färbte,
habe ich mir wieder meine Kamera geschnappt
und bin zu einem kleinen Abend- bzw. Nachtspaziergang aufgebrochen.

Der wundervolle Mond tauchte das Gesamtbild in ein feines, klares Licht.



Also bin ich weiter geschlendert,
durch die kleinen Gassen und entlang der belebten Promenade.






Und nachdem plötzlich knappe 2 Stunden vergangen waren
und die Uhr bereits 23.30Uhr zeigte,
ohne dass es mir aufgefallen wäre,
habe ich mir noch ein paar Impressionen festgehalten,
habe den Heimweg angetreten und bin daheim
ganz beglückt ins Bett gefallen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen