Donnerstag, 12. September 2013

12 von 12

Oder besser gesagt 9 von 12.... Da habe ich heute endlich mal wieder dran gedacht, dass der 12. ist und dann komme ich nicht auf meine 12 Bilder, weil ich den ganzen Tag gearbeitet habe...und da gibt es nun mal nicht wirklich spannendes zu zeigen... Entsprechend mager fällt mein Beitrag heute aus, aber wenigstens bin ich mal wieder mit dabei!  ;o)

Heute morgen daheim erst einmal auf dem Sofa eine heiße Milch mit Honig zum Aufwärmen genossen




und dabei dann direkt mal den Kalender gecheckt, der mich glücklicherweise an "12 von 12" erinnerte



Auf der Arbeit dann lecker und gesund gefrühstückt, denn nichts geht über Naturjoghurt mit Haferflocken, Apfel und Banane


Jetzt wird es etwas "essenslastig", denn nach ganz viel Arbeit gab es dann mittags Grießbrei mit selbstgemachtem Pflaumen-Vanille-Kompott




Nach der Arbeit bin ich dann einmal in einen meiner liebsten Dekoläden. Denn passend zum Herbstanfang musste meine Herbstdeko etwas aufgestockt werden.





Nach einem erfolgreichen Deko-Shopping ging es dann wieder heim, wo die liebe Hausarbeit auf mich wartete - denn die Wäsche wäscht sich ja leider nicht von alleine. ;o)




Dann noch einen leckeren Snack am Abend - diesmal herzhaft nach all den süßen Mahlzeiten heute.




Und schließlich sitze ich nun, nach einer wunderbaren heißen Dusche, auf dem Sofa, bearbeite Bilder und erstelle diesen Post




Mehr "12 von 12" gibt es wieder hier.

Kommentare:

  1. Und ich darf wegen dir nun auf dem Sofa sitzen, die kleine Katze streicheln und dein wunderbarer (Pflaumencompott mit Vanille!!!) Post lesen......
    Danke
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Fotos sind das. Die Herbstdeko schaut wirklich genial aus!

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

    AntwortenLöschen