Mittwoch, 12. November 2014

Recklinghausen leuchtet I

Endlich gab es wieder einmal Gelegenheit, meinem liebsten Hobby, der Fotografie, nachzugehen. In Recklinghausen waren einige Gebäude der Innenstadt wundervollst beleuchtet und die Kirchen waren mit wundervollen Lichtbildern "bemalt". Also bin ich mit einem lieben Freund ins Auto Richtung Recklinghausen, damit wir uns das ganze Spektakel einmal ansehen konnten. 

Unser fast 2stündiger Spaziergang durch die Innenstadt Recklinghausens hat uns dann wirklich sehr schöne Lichtinstallationen gezeigt. Zum Spazieren und Bestaunen wirklich sehr schön, aber nicht alles wirklich fototaugliches Material - entweder gab es keine gute Perspektive zum Fotografieren oder es waren einfach viel zu viele Leute vor Ort oder es war zwar hübsch anzusehen, aber nicht so doll, dass man es unbedingt fotografieren musste.

Aber eine kleine Ausbeute an Bildern habe ich trotzdem für Euch parat:







Und eine weitere kleine Bildauswahl gibt es dann die Tage hier... ;o)

1 Kommentar: